Ehrenamtliche Tätigkeiten

 

01/2002 - bis dato - Aktivist im Segment - Entwicklung von Konzepten für die politische Einflussnahme auf die Gesetzgebung und Politik mit Bezug auf die Arbeitsmarkt -, Sozial -, der Regional - und Kommunalpolitik

01/2016 - 12/2016 - Mitglied einer rechtsstaatlichen Partei der BRD

01/2014 - 12/2015 - Mitglied einer rechtsstaatlichen Partei der BRD

Tätigkeitsschwerpunkte:

Mitarbeit in einem Kompetenz – Team bzw. in einer Enquete – Kommission um das Lebenslange - Lernen in den Bereichen Politik, Transparenz des politischen Geschehens, Mitbestimmung der Bürger und eine IT bezogene Grundbildung zu fördern.

Ziele und Aufgaben: Mitbestimmung in NRW - Ein Menschenrecht für Kinder und Jugendliche

Link: SPD - Jürgen Goworek.jpg

 

Gewerkschaftszugehörigkeit:                                                      

  • 08/2013 - usque hodie IG Metall
  • 03/2001 - 07/2013 - Ver.di
  • 01/1995 - 02/2001 - DAG

 

2008 - 2009 - Ver.di Gewerkschaftsarbeit als Vorsitzender - Leitung Fachausschuss

Tätigkeitsschwerpunkte:
Entwicklung von Konzepten für die politische Einflussnahme auf die Gesetzgebung und Politik mit Bezug auf die Arbeitsmarkt -, Sozial -, der Regional - und Kommunalpolitik.

 

Maxime:

Die Wahrnehmung und Interessenvertretung der spezifischen gesellschaftlichen, wirtschaftlichen, sozialpolitischen, sozialen und kulturellen Interessen der Kolleginnen & Kollegen.

 

Kriterien der Gruppenzugehörigkeit:

Teilnahme an arbeitsmarktpolitischen Maßnahmen von Arbeitsagenturen – und JobCenter.

Ziele und Aufgaben:

  • Förderung und Aufrechterhaltung der gewerkschaftlichen Kooperation

  • Organisation bei qualifikationsgerechten Wiedereingliederungen für Mitglieder in den allgemeinen Arbeitsmarkt.

  • Entwicklung von Beratungsangeboten und Informationsmaterialen für die Kolleginnen & Kollegen sowie die Organisation von spezifischen Veranstaltungen und Seminaren.

  • Kooperation mit charakteristischen Gewerkschaftsgremien des DGB's und Einzelgewerkschaften sowie deren Initiativen.

  • Kooperation mit Gewerkschaftsvertretern in der Selbstverwaltung der Bundesanstalt für Arbeit hinsichtlich der Novelle der regionalen Arbeitsmarktpolitik.

  • Koordination der Finanzplanung und Öffentlichkeitsarbeit im regionalen Bezirk.

 


2008 - Storp 9 / Haus für Bildung und Kultur in Essen

( Kooperationsprojekt von: Allbau, Caritas, Jugendamt Essen, Jugendhilfe Essen )

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Netzwerkbetreuung / LAN - ca. 100 PCs, Konfiguration von Computerarbeitsplätzen
  • Betreuung des Homepagemanagements
  • Datenbankentwicklung
  • Bewerbungstraining - Organisation von Computerschulungen
  • Unterstützung und Beratung bei der Geschäftskorrespondenz
  • Beratung der Geschäftsführung bei Soft - und Hardwarefragen

 

Veröffentlichte Fachbeiträge:

Titel – Wahnsinnstrip im Handwerk – IG Metall Zeitung 01 - 2018.png

Titel – Fette Bulette – IG Metall Zeitung 04 – 2015.png

Titel – Carepaket fürs Kapital – Verdi Publik 10 - 2008.png

Titel – Mein Arbeitsplatz – Verdi Publik 10 - 2007.png

Die Lehre von Frederick W. Taylor – Die Metzger waren es !

REFA - Nachrichten - Moderne Management - Methoden.pdf 

 

Stippvisite bei Kundgebungen

 

#Fairwandel nur mit uns – Aktionstag in Berlin 29.06.2019

Veranstalter: IG Metall Vorstand

Ort: Kundgebung am Brandenburger Tor in Berlin

Datum: Samstag, 29. Juni 2019

Beginn: 13 Uhr 00

Ende: 16 Uhr 00

Moderation: Sabine Heinrich ( WDR 2 )

Link: Berlin 29.06.2019 - Fairwandel nur mit uns.jpg

 

Gastredner:

  • Jörg Hofmann ( IG Metall )
  • Verena Bentele ( VDK )
  • Olaf Tschimpke ( NABU )
  • Ulrich Lilie ( Diakonie )
  • Jasmin Gebhardt ( IG Metall )

Themen:

Soziale Transformation

  • Sichere und tarifgebundene Zukunftsarbeitsplätze
  • Zurückdrängung prekärer Arbeit
  • Recht auf Weiterbildung

Ökologische Transformation

  • Klimaschutzziele einhalten
  • Investitionen in innovative und nachhaltige Industrie
  • Öffentliche Infrastruktur massiv ausbauen

Demokratische Transformation

  • Keine Entscheidungen über unsere Köpfe hinweg
  • Mehr Beteiligung im Betrieb
  • Mehr Mitbestimmung in der Wirtschaft

 

Jetzt unterstützen: Petition gegen Lohndumping mit Leiharbeit

Aktionsbündnis Sozialproteste ( kurz: ABSP )

Petition gegen Leiharbeit und gegen den Missbrauch von Werksverträgen durch die Unternehmer !

Zeichnungsfrist bis 09. Mai 2020

Weil einfach einfach einfach ist - im Onlineverfahren eine Petition unterzeichnen:

https://www.openpetition.de/gegenleiharbeit

Link: Petition gegen Lohndumping mit Leiharbeit.jpg

Link: Petition gegen Leiharbeit und gegen den Missbrauch von Werksverträgen durch die Unternehmer.jpg

 

Ein starkes Stück Essen - Ruhrbahn – Mit dem Begleitservice sicher ankommen !

Der Begleitservice unterstützt Sie mit dem Kinderwagen, Rollator oder Faltrollstuhl – ein Anruf genügt:

0201 / 826 – 4930

Link: Ruhrbahn - Begleitservice sicher unterwegs.jpg